Ein Leporello mit Mia

Posted on

Ich habe ein wenig ausprobiert und freue mich einen Keks, denn es hat total super funktioniert. Ich habe ein Leporello gebastelt, indem tolle Erinnerungen Platz finden. Auf jeder Leporelloseite kann man kleine Besonderheiten verstecken.

Guckt doch selbst mal..

Die Schmetterlinge und Mias Buchstaben habe ich mit dem Crystal Effect zum Glänzen gebracht. Das Leporello kann man über einen Klettverschluss öffnen und schließen, einfach am Herz ziehen.

Hier seht Ihr meinen Mia-Leporello aufgeklappt.

Und hier zeige ich Euch zwei Besonderheiten in meinem Leporello. Auf den Herzen und dem kleinen Tag zum Rausziehen kann man etwas schönes stempeln oder persönliche Zeilen hinterlassen.

 

Die Bilder sind schon etwas älter, hihii mit unter ist Mini da erst 2 Tage jung =)

Na wie gefällt es Euch??
Das geht so schnell und immer wenn man sich wieder vor sein Werk setzt, entsteht eine neue Idee. Voll toll.
Das macht Spaß.


One thought on “Ein Leporello mit Mia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.