Ich stanze, ich stanze..

Posted on

.. ich stanze den ganzen Tag.

Ich habe mich mal in einer ganz anderen Form eines Windlichtes versucht. Die Idee kam von einem Bekannten, der sowas schrieb, wie:

kann man auch „gelochte-vorgestanzte“ Windlichter bekommen?

Hihii und schon fing es an zu rattern, das waren meine ersten beiden Ideen. Garnicht so einfach und so ganz zufrieden war ich auch noch nicht. Aber so schlecht sind sie dann ja auch nicht geworden.

Dank der BigShot kann man sich die kleinen Formen, die Framelits, perfekt auf das Papier legen und schon entstehen die „Gucklöcher“ für das Kerzenlicht.

Ich habe die Löcher mit Pergamentpapier hinterlegt, das macht ein weicheres Licht und sonst würde ja auch irgendwas fehlen, haha. Ich überlege mal weiter und suchen nach weiteren Ideen für meine nächsten Windlichter. Das macht echt Spaß =)

Danke Jörg


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.