Romantik auf einer Karte

Posted on

Diese dekorative Technik ist ganz einfach und schlicht zu gestalten, ich finde sie aber sehr wirkungsvoll. Ich habe mir eine Schablone geschnitten, darin gestempelt und die Konturen mit dem Schwämmchen betont. Und nicht zu vergessen die kleinen Flattertiere aus dem Schmetterlingsgarten.

Ich habe den Designerpapierblock in Pastellfarben als farblichen Akzent genommen, ein Glück passen die Stempelkissen genau zu den Papier. Bei Stampin`Up ist alles aufeinander abgestimmt. Ich glaube ich habe meine Lieblingsfarben gefunden, die Pastelltöne!

Ich habe die Karten noch ohne Text gelassen, dadurch kann man sie für jeden Anlass verwenden; Hochzeit, Geburtstag, Muttertag oder einfach mal einen Liebesgruß.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.