Süßes für den Workshop

Posted on

Alle Gäste auf einem Workshop bekommen von mir immer etwas kleines Schmackhaftes, etwas Leckeres für den „hohlen Zahn“.

Hier habe ich einen Storck Riesen versteckt. Ich habe mir mit der Stanzplatte Topnote, durch zweimaliges Falzen eine kleine Verpackung geschaffen. Ein paar Spritzer mit dem Color Spritzer und dem Rhabarerrot-Marker machen mein flüsterweißes Papier lebendig. Mit dem Stempelset Flower Shop habe ich mein Gastgeschenk dekoriert, ein liebes Hallo drauf stempeln und jippi, fertig.

Diese kleine Verpackung macht sich super als Deko, Gastgeschenk oder kleines Mitbringsel.

Mir gefällts total.

Ich hoffe meine Workshopteilnehmerinnen fanden es auch nett.
Ich drücke mir die Daumen.

Morgen zeige ich Euch meine Ideen und das Thema meines Workshops bei Jenny.
Also klickt wieder rein.


Meine Osterkarte-Idee

Posted on

Gestern Abend als ich mit dem Set „Take Care“ angefangen habe zu stempeln, gefiel mir meine Karte bei jedem Mal dazustempeln besser. Und als sie fertig war habe ich mich denn auch garnicht mehr eingekriegt, ich liebe dieses Stempelset. Ganz im Ernst =)

Ich möchte auch dieses Jahr zu Ostern eigentlich keinen Osterhasen stempeln, ich möchte mit anderen Stempeln österlich kreativ sein.

Die Idee habe ich in unserem großen Stampin`Up Katalog, guckt doch mal auf der Seite 90.

Ich habe mit den Markern meinen Ast in Espresso und Apfelgrün angemalt, dann mein Nest gestempelt. Mit unserem Papierschneider habe ich viele kleine Streifen geschnitten, ritsch ratsch.. Das ging sehr schnell. Diese habe ich dann geknüllt und zu einem Nest geformt. Zum Schluss noch die Eier ins Nest legen.

Die kleine Eier habe ich mit crystal effects überzogen, das ist ein 3D Lack.

Na wie gefällt euch das Nest??

Schnappt Euch nochmal den Katalog und lasst Euch nochmal ein bisschen verführen.
Die Sale-a-Bration läuft noch bis in den März, das heißt viele Gratisprodukte für Euch!!!
Greift zu..
Ich mache Anfang März eine Sammelbestellung, dann kann ich Eure Wünsche entgegennehmen. Meldet Euch bei mir!!

 

 

 

 

 

 


Weihnachtsset mit den Stempeln Serene Snowflakes

Posted on

Ich bin sehr froh, dass ich dieses Set noch „abbekommen“ habe. Es war eines der ersten Sets, die es nicht mehr auf der Auslaufliste gab. Im Stundentakt verschwanden Stempelset, Stanzen und Zubehör.

Mit den Farben Chili und Apfelgrün habe ich meinen vanillefarbenen Karton bestempelt. Die Stempel wirken total elegant, der darf doch wirklich auf keiner Weihnachtskarte fehlen oder?? Mein Weihnachtsset besteht aus zwei Karten und zwei „Sour Creme Boxen“ in verschiedenen Größen.

Ich genieße gerade meine Mittagspause, Mini schläft, irgendwas brütet Sie aus, Ihr geht es heute garnicht gut. Der Regen fällt gerade so gleichmäßig, es ist fast schon beruhigend.
Ich hätte jetzt gern einen Tee, eine warme Decke und den neuen Stampin`Up Katalog. Dann darf aber auch nicht der Notizblock und der Stift fehlen. Je mehr man in ihm blättert, umso mehr entdeckt man. Hach..
Möchtet Ihr auch einen von mir zugeschickt bekommen, schreibt mir einfach eine Email. Ihr dürft ihn Euch aber auch persönlich angucken, kommt an meinem Tag der offenen Tür, am 30.September, vorbei und erlebt sooo viel Neues. Hier nochmal mehr Informationen.

 

 

 

 

 


Süße Geschenkanhänger in der Box

Posted on

 

Das sind Stempel aus dem neuem Jahreskatalog, nur für Gastgeberinnen. Und sie sind sooo niedlich. Ich habe ein paar Geschenkanhänger in den Maßen 5×5 cm, mit passender Geschenkbox, gewerkelt. Die Stempel passen für jeden Tag, um einfach mal jemanden zu überraschen oder einer besonderen Person einen Gruß zu schicken.

Na wie gefallen Euch die kleinen Motive??

Ich habe mit der neuen In-Color Farbe Morgenrot gestempelt. Voll schön.
Das besondere an den neuen Stempelfarben ist unter anderem, dass das Stempelkissen sich verbessert hat, es hat eine neue Oberfläche und lässt sich dadurch ohne viel Druck und Kraft super satt stempeln. Total praktisch ist auch, dass man die Farben jetzt beschriften kann. Dadurch findet man sein Stempelkissen ruckzuck.

 

Stempelkissen mit festem Schaumstoffkissen

Zum Erscheinen des neuen Jahreskatalogs 2012 – 2013 haben wir unsere Stempelkissen intensiv umgestaltet.

Die neuen, festen Schaumstoffkissen sorgen für ein völlig neuartiges Stempelerlebnis.

Sie werden von diesen neuen Stempelkissen begeistert sein – hier die großartigen Vorteile im Überblick:

  • Bessere Tintenverteilung auf Ihren Stempeln!
  • Makellose Motive schon bei leichtem Aufdrücken!

Außerdem:

  •  … erzeugen Sie damit einfach perfekte Motive. Der feste Schaumstoff gibt mehr Tinte an den Gummistempel ab als die Filzkissen. Bei Verwendung des Stempelkissens mit festem Schaumstoff erreichen Sie eine besonders gleichmäßig deckende Verteilung der Tinte, was Ihnen mit den Filzkissen vielleicht nicht immer gelungen ist. Hinweis: Wenn Sie das Stempelkissen mit festem Schaumstoff häufig einsetzen, müssen Sie es eventuell öfter nachfüllen. Wir empfehlen Ihnen daher, die Nachfülltinte gleich beim Kauf Ihres Stempelkissens mitzubestellen.
  • … ist die gestochen scharfe, glänzende Produktaufschrift oben auf dem Stempelkissen einfacher zu lesen, verblasst nicht bzw. löst sich nicht ab!
  • … enthalten die neuen Stempelkissen Farbnamenaufkleber in allen vier Sprachen (Englisch, Spanisch, Französisch und Deutsch) – ziehen Sie einfach den Aufkleber in Ihrer Sprache von der Rückseite ab und kleben Sie ihn zur Farbkennzeichnung an die Seite des Stempelkissens!
  • … verfügen unsere neuen Stempelkissen über das gleiche patentierte Design, durch das die Tinten spendende Seite umgedreht gelagert wird, sodass die Kissenoberfläche nicht austrocknet!
  • … sind die neuen Stempelkissen in allen Farben, einschließlich unserer exklusiven In Colors, erhältlich!