Zwei Hochzeitskarten

Posted on

Vor einiger Zeit hatte ich einen interessanten Auftrag:

Liebe Christin, bitte gestalte mir doch zwei unterschiedliche, größer als Normalgroße, ca. Din 5, Umschlag, Hochzeitskarten.

Eine verspielt, romantisch, die andere klarer, eine andere Richtung.

Oh man, ich habe mich mit der ungewohnten Größe der Karte schwer getan. Ich habe so viel vor mir liegen gehabt und habe nach meinem Mittelpunkt der Karte gesucht. Ich habe mich mit Freunden über die Karten ausgetauscht und mich beraten lassen. Ja manchmal steht wohl jeder auf dem Schlauch. Das hat so super geklappt und Spaß gemacht, mir die Meinungen anzuhören, perfekt =)

Und hier seht Ihr die beiden, ganz gegensetzlichen, Hochzeitskarten:

Hier seht Ihr die romantische, verspielte Hochzeitskarte. Ich habe eine Schablone benutzt und die Farbe Rosenrot und Chili mit den Schwämmchen durch die Schablone getupft. Schnörkel und Blümchen dürfen naturlich nicht fehlen.

Bei der Hochzeitskarte, die ganz klar und clean werden sollte habe ich mit weiß- und schwarzem Cardstock gewerkelt. Die Prägeschablone Vintage Tapete habe ich ein bisschen Papier geformt, ein bisschen Washi Tape und eine süße rote Schleife als Farbtupferl.

Und wie gefallen Euch die beiden Kartenideen??
Das macht auch richtig Spaß nach Anweisung etwas zu kreieren.
Das ist eine super Aufgabe =)


Die Reise ins Glück

Posted on


Ich stemple mir ein Hochzeitsszenario und es sieht jedes Mal anders aus!! Voll toll.. Das wichtigste Zubehör um die vielen kleinen Stempel perfekt aneinander zu setzen, ist der Stamp-a-ma-jig, unser Stempelpositionier. Und schon sieht es aus als ob es ein einziger Stempel sei.

Meine erste Hochzeitskarte ist in den Farben Vanille pur und Glutrot. Ich habe die Framelits Labels Collection für den Rahmen genommen. Man legt die Framelits einfach auf das Papier und „nudelt“ beides durch die BigShot. Herrlich einfach. Glitzer geht immer –  in Papierform oder als Glitzerkleber.

Ich werde aber noch die Ecken runden, das finde ich passender!!

Und hier noch einmal eine Variante in Apfelgrün. Seht Ihr den roten Glitzerkleber??
Ich finde ihn großartig, auch wenn Weihnachten schon lange vorbei ist, dieser Glitzerkleber ist ein Muss für das ganze Jahr.


Hochzeitskarten

Posted on

Ich habe mich mal in verschiedesten Techniken und Methoden probiert eine Hochzeitskarte zu gestalten, ich zeige Euch mal drei davon. Es gibt viele Stilrichtungen, ich bin mir noch nicht sicher welche mir tatsächlich richtig gefällt.