Die Einladungskarten für meine Mama

Posted on

Ich habe für meine Mama eine Schüttelrahmenkarte gestaltet.
Und in dem Rahmen schütteln Perlen und lauter 50iger.

Ich habe das neue Set „Es wird gefeiert“ aus dem Herbst/ Wintermini 2016 benutzt, mit dem man lauter Wunderkerzen in verschiedenen Größen gestalten kann, mit leuchtenden Funken. Sehr passend.

 Seht Ihr meine Mama in dem angedeuteten Bilderrahmen, sie fährt auf Ihrem Fahrrad

Hier seht Ihr die Schüttelrahmenfüllung

Und auf der Rückseite befindet sich der Geburtstagswunsch meiner Mama, Sie sammelt für ein neues Fahrrad. Und natürlich habe ich die perfekten Stempel dafür, vielen Dank Stampin Up.

 


Das ganz große Bastelset für Maike

Posted on

Im September haben Maike und ich an einer Hochzeitseinladungskartenidee getüftelt.
Maike kam ganz ohne einer leisesten Idee, was es alles von Stampin Up gibt und wieviel man mit Stampin Up werkeln kann.

Und das war total super.
So fängt man ganz von vorn an – welche Papierfarben gefallen?
Welchen Kartenstil möchte man?
Welcher Stempel sagt einem zu?

Das macht so viel Spaß, denn jeder möchte auf seiner Karte etwas anderes sehen.

Ich habe Ihr soviel wie möglich vorbereitet und jetzt darf Sie sich ans Zusammensetzen machen.

Heute habe ich Maikes Materialpaket auf Reisen geschickt.

 


Einladungen mit dem Glück-s-Wunsch Stempelset

Posted on

Ich lie- lie- liebe dieses Stempelset, weil man einfach keine zusätzlichen Worte bräuchte, es sagt einfach alles ganz alleine.

In diesem Falle habe ich die tollen Lampions als Einladungsgirlande verwendet. Mein Vater wird im Sommer 50 Jahre und darf nun seine Einladungen im Locker-Leicht-Gartenstil verschicken.

Meine Vorbereitungen:

Girlande in Kandiszucker stempeln, die bunten Lampions in die Girlande drücken, Sektgläser füllen und dekorieren, den passenden Spruch zum Anstoßen finden und na klar, eine 50 stempeln. Zum Schluss kommen noch die vielen einzelnen in pazifikblau gestanzten Lampions auf meine Karte. Mit den Abstandspads gewinnt meine Karte ein bisschen Höhe und Tiefe, perfekt.

Fertig..

Und hier seht Ihr meine Karte nochmal auf der Nähe, ich finde auch bei männlichen Karte darf ein Bling Bling nicht fehlen. Oder??

 

Ich wiederhole mich, aber..
Ich steh total auf mein Hobby und bin froh wieder ein bisschen Papier unter meinen Händen zu fühlen.