Blumen für meine Oma

Posted on

“ Du hast mich infiziert“

Das hat meine liebe Oma mir am Telefon gesagt und ich habe mich sooo sooo sehr gefreut!! “ Ein bisschen muss ich noch üben, aber das macht mir richtig Spaß „. Hach, herrlich! Ich habe meiner Oma dann gleich die nächste schicke Idee geschickt, die ich mit Ihr im März werkeln möchte.

Das ist eine Box in einer Karte.
Ganz flach, passt das Projekt perfekt in einen normalen Briefumschlag und lässt sich wunderbar verschicken. Sobald man die Box heraus nimmt, springt diese auf und wunderschöne Blumen kommen einem entgegen. Hmm wie das duftet und es macht echt gute Laune.

Ist das nicht großartig??

Ich steh einfach auf mein Hobby.

Die Idee habe ich bei einer Australierin im Netz gesehen, durch Zufall und ganz spät in der Nacht. Aber weggucken kann man dann ja auch nicht, egal wie müde man ist.


Süßes für den Workshop

Posted on

Alle Gäste auf einem Workshop bekommen von mir immer etwas kleines Schmackhaftes, etwas Leckeres für den „hohlen Zahn“.

Hier habe ich einen Storck Riesen versteckt. Ich habe mir mit der Stanzplatte Topnote, durch zweimaliges Falzen eine kleine Verpackung geschaffen. Ein paar Spritzer mit dem Color Spritzer und dem Rhabarerrot-Marker machen mein flüsterweißes Papier lebendig. Mit dem Stempelset Flower Shop habe ich mein Gastgeschenk dekoriert, ein liebes Hallo drauf stempeln und jippi, fertig.

Diese kleine Verpackung macht sich super als Deko, Gastgeschenk oder kleines Mitbringsel.

Mir gefällts total.

Ich hoffe meine Workshopteilnehmerinnen fanden es auch nett.
Ich drücke mir die Daumen.

Morgen zeige ich Euch meine Ideen und das Thema meines Workshops bei Jenny.
Also klickt wieder rein.


Ein paar Stunden zu spät..

Posted on

.. aber manchmal kommt man einfach nicht an den PC.

Also jetzt nochmal ganz hochoffiziell und förmlich:
Alles alles Liebe Zu Deinem Geburtstag liebe Caro, nachträglich.
Schaut Euch hier nochmal Caros kreative Seite an.


Wir haben Dir ja gestern schon fleißig gratuliert und Dir Küsschen und Co geschickt. Und jetzt bekommst Du schon mal Deine Karte vor die Nase gestellt, die Du denn am heutigen Abend mit Geschenken in Empfang nehmen darfst =)

Deine Karte ist schlicht und leuchtend, ganz viel Blumen zieren auf ihr.
In vielen verschiedenen Höhen habe ich die Blumen auf die Karte geklebt, ich liebe die Stampin` Dimensionals. Die sorgen für den perfekten 3D-Effekt.

Seht Ihr die neue Prägeschablone Schrägstreifen aus dem neuen Herbst-/ Wintermini??
Die finde ich total edel. Die himbeerrot gestempelten Blüten aus dem Stempelset Flower Shop habe ich mit dem Crystal Effects Lack von Stampin`Up fixiert. Wenn dieser getrocknet ist, fühlt es sich toll glatt an.