Der Weihnachtsmarkt in Rellingen

Posted on

Jetzt möchte ich Euch unbedingt noch von meinem letzten Sonntag erzählen, ich war in Rellingen auf dem Weihnachtsmarkt. Die Nacht zuvor hat es Tonnen geschneit und ich war schon voll happy, denn ein weißer Weihnachtsmarkt ist perfekt.
Als wir dann gegen viertel vor 10 alles in Auto trugen, war es schon eher nass als kalt. Und so zog es sich den ganzen Tag, ein Schauer nach dem anderen und Nieseln ohne Ende. Schade!!!

Ich hatte tolle kleine Helferwichtel und der Stand sah super aus, Danke liebe Anja und Danke liebe Mama. Ich habe nämlich nach dem-keine-Ahnung-der-wievielte-Schauer-es-war-Regen geschmollt und hatte tief schlechte Laune über das Wetter und überhaupt. Irgendwann war das dann ja auch wieder weg =)

So sah ich vor der schlechten Laune aus

Und das ist die Weihnachtsbude, wie gefällt sie Euch??


Selbstgemachte Adventskalender sind sooo cool..

Posted on

Herrlich oder??
Also ich liebe es kleine Freuden, Stück für Stück, Tag für Tag, zu schenken.
Und ganz klar ich steh auch total drauf jeden Tag aufs Neue etwas auszupacken. Juhuuu die Weihnachtszeit ist der Knüller!!

Eine Adventskalenderidee:

Heute mache ich eine Sammelbestellung, ich gebe sie am Abend auf, wer möchte sich an ihr beteiligen, wer hat Wünsche???

Bitte melden unter der Emailadresse christin@mein-kreatives-ich.de
oder Ihr schnattert mir auf Band und ich rufe Euch am Abend zurück.

———————————————————————————-

Nur noch eine einzige Woche, dann stehe ich in Rellingen auf dem Weihnachtsmarkt in meinem eigenem kleinem Häuschen, voll spannend. Kommt Ihr mich besuchen???

Also bitte notieren: am 9.Dezember ab 12 Uhr Christin besuchen und Ihr warme Worte ins Ohr flüstern. Wehe es wird kalt..

Auf dem Weihnachtsbasar am 17. November kamen viele bekannte Gesichter, worüber ich mich total gefreut habe!! Dankeschön..