Workshop bei Martina

Grob über den Daumen gepeilt ist es eine Woche her, dass ich bei Martina war.

Es war großartig, denn meine Güte waren alle kreativ!!
Wir haben uns total auf das Thema Weihnachten konzentriert und diese beiden Projekte hergestellt.

Die Mädels haben geprägt, gestanzt und gestempelt, was das Zeug hält! Und ganz ganz besonders gern haben alle mit dem Schwämmchen die Ecken und Kanten des papieres vergoldet. Da hieß es bitte einmal eine Nummer ziehen, ich hätte wohl 10 goldene Schwämmchen für jeden Finger mit haben sollen.

Ich habe ein paar meiner Ideen zum Gucken und Anfassen hingestellt.


Ein Vorher-Bild


Für jeden Gast gab es Einen Minikatalog, ein Materialpaket und ein kleines Gastgeschenk.
So sah es aus:


Ein Mitten-drin-Bild

 

Das war ein klasse Abend, Dankeschön.

Ich hoffe wir sehen uns bald wieder!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.